Konstruktionsregeln

Diskutiert hier über die Regeln zum erstellen von Einheiten und über den Trupp-Generator .
Antworten
Benutzeravatar
Coki
Administrator
Beiträge: 76
Registriert: So 4. Mai 2008, 14:40
Kontaktdaten:

Konstruktionsregeln

Beitrag von Coki » Sa 2. Jan 2010, 15:15

Nun hier die bisherigen Konstruktionsregeln für Charaktere:

Handlungen:
Es kann zwischen 1 bis 6 Handlungen gewählt werden (Standard = 2).

Punkteberechnung:
Gewählter Betrag - 2 = Wert Y * 2 = Z Punkte (Bsp: 3 HDL - 2 = 1 * 2 = 2 Punkte)

Wunden:
Es kann zwischen 1 und 6 Wunden gewählt werden (Standard = 1).

Punkteberechnung:
-> Bis 2 Wunden => Wundenanzahl * 4 = Y Punkte
-> Ab 3 Wunden => Wundenanzahl * 8 = Y Punkte

Bewegung:
Es kann zwischen 1 und 6 Zoll Bewegungsreichweite gewählt werden (Standard = 3 Zoll).

Punkteberechnung:
-> BW = 2 oder weniger => -2 Punkte
-> BW = 3 => 0 Punkte
-> BW = 4 oder höher => BW-Wert * 2 => Y Punkte

Klassifizierung:
Es können alle Klassifizierungen gewählt werden (Siehe: http://www.miniskirmish.de/artikel.php? ... ifizierung )

Nur die Klasse "Untot" kostet Punkte (5).

Nahkampfwert:
Mindest NK-Wert ist 1.

Punkteberechnung:
NW-Wert - 8 = mod. Wert
-> Mod-Wert 0 oder niedriger => 0 Punkte
-> Mod-Wert 1 oder höher => Mod-Wert * 1 = Y Punkte

Magie:
Mindest MG-Wert ist 1.

Punkteberechnung:
MG-Wert - 8 = mod. Wert
-> Mod-Wert 0 oder niedriger => 0 Punkte
-> Mod-Wert 1 oder höher => Mod-Wert * 4 = Y Punkte

Rüstung:
Mindest R-Wert ist 1.

Punkteberechnung:
-> R-Wert 0 oder kleiner => 0 Punkte
-> R-Wert zwischen 0 und 8 => R-Wert * 1 = Y Punkte
-> R-Wert 9 oder höher => R-Wert * 2 = Y Punkte

Verteidigungswert
Wichtig: Beim VER-Wert sollte immer der Bonus für Schild mit eingerechnet werden. Also vorher die Wahl des Schildes festlegen (falls man eines einsetzen mag).

Berechnung Stufe 1:
-> R-Wert ist kleiner 14 => (12 - NK-Wert) - 1 * (18 - R-Wert) +1 = Wert + eventuellen Schildboni = unmodifzierter VER-Wert (unmod VER-Wert)
-> R-Wert ist gleich oder größer 14 => (12 - NK-Wert) - 1 * (18 - R-Wert) = Wert + eventuellen Schildboni = unmodifzierter VER-Wert (unmod. VER-Wert)

Man kann den natürlichen VER-Wert um maximal drei Punkte nach oben oder unten modifzieren. Das ergibt den modifzierte VER-Wert (mod. VER-Wert)

Berechnung Stufe 2 (unmod. VER-Wert):
-> Unmod. VER-Wert kleiner 0 => Unmod. VER-Wert * (-1) = X Punkte
-> Unmod. VER-Wert gleich 0 => 0 Punkte
-> Unmod. VER-Wert größer 0 => Unmod. VER-Wert * (-1) = X Punkte

Berechnung Stufe 3 (mod. VER-Wert):
-> Mod. VER-Wert kleiner 0 => Unmod. VER-Wert * (-2) = Y Punkte
-> Mod. VER-Wert gleich 0 => 0 Punkte
-> Mod. VER-Wert größer 0 => Unmod. VER-Wert * (-2) = Y Punkte

Berechnung Stufe 4 (Zusammenführung):
Punkte für VER-Wert = X Punkte + Y Punkte

Schadenswert (SD):
Der geringste SD-Wert ist drei (3).
SD-Wert -3 = mod. SD-Wert
Mod. SD-Wert kleiner gleich 0 => 0 Punkte
Mod. SD-Wert größer 0 und kleiner gleich 4 => mod. SD-Wert * 1 = Y Punkte
Mod. SD-Wert größer 4 => mod. SD-Wert * 2 = Y Punkte

Spezialfähigkeiten:
Alle Fähigkeiten haben einen eigenen Punktewert (Liste folgt noch).
Ein Charakter kann maximal 6 Fähigkeiten haben.

Schild:
Rundschild = 1 Punkt
Schild = 2 Punkte
Kriegsschild = 3 Punkte
Großes Kriegsschild = 4 Punkte


Extra Berechnungen für Fernkämpfer bzw. für den Einsatz von Wurfwaffen

Fernkampfwert:
Mindestwert ist 1.
FW-Wert - 8 = mod. Wert
-> Mod-Wert 0 oder niedriger => 0 Punkte
-> Mod-Wert 1 oder höher => Mod-Wert * 3 = Y Punkte

Fernkamfpwaffe:
Schritt 1 Reichweite:
Kurze Reichweite = 4 Punkte
Mittlere Reichweite = 8 Punkte
Lange Reichweite = 12 Punkte

Schritt 2 Schaden:
Der Waffenschaden beträgt mindestens eins (1).
Mod. Punktewert der Waffe = Punkte für Reichweite + SD-Wert der Waffe

Schritt 3 Schussgeschwindigkeit:
FR 2/1 => Mod. Punktewert der Waffe * 2 = Punktewert der Waffe
FR 1/1 => Mod. Punktewert der Waffe = Punktewert der Waffe
FR 1/2 => Mod. Punktewert der Waffe / 2 = Punktewert der Waffe

Wurfwaffe:
Der geringste Schadenswert der Wurfwaffe (SD) ist 4.
Punkte für die Wurfwaffe = SD-Wert * 2

-------------------------------------------
Abschlussberechnung des Punktewerts:

Alle bisher errechneten Punkte aufaddieren.

Modifzierung durch Größe:
Größe 1 => Bisherigere Punktewert * 1,1 = Punktewert der Figur (gerundet)
Größe 2 => Bisherigere Punktewert * 1 = Punktewert der Figur (gerundet)
Größe 3 => Bisherigere Punktewert * 1,05 = Punktewert der Figur (gerundet)
Größe 4 => Bisherigere Punktewert * 0,95 = Punktewert der Figur (gerundet)
Größe 1 => Bisherigere Punktewert * 0,9 = Punktewert der Figur (gerundet)

Abschluss des Punktewertes:
Dem durch die Größe modifzierte Punktewert werden noch 10 Punkte hinzuaddiert.

Sollte dieser Endwert kleiner als 10, wird der Punktewert der Figur auf 10 angehoben. Kleiner als 10 ist nicht möglich!
Bin eine Signatur :)

Antworten