Die Suche ergab 11 Treffer

von wogipogi
Do 14. Jan 2010, 07:36
Forum: Trupp-Generator
Thema: Magie
Antworten: 22
Zugriffe: 96493

Re: Magie

OK. Ich schaue mal nach ob ich das PP&P Regelwerk noch irgendwo habe und versuche die Regeln bezüglich der Zaubersprüche nochmal ganu heraus zu finden. Ich hoffe ich habe das Regelwerk noch. Wird dann aber einnig Tage dauern. Das mit den Farbkreis gefällt mir unheimlich gut. Das hat etwas gehemnisvo...
von wogipogi
Mi 13. Jan 2010, 12:43
Forum: Trupp-Generator
Thema: Magie
Antworten: 22
Zugriffe: 96493

Re: Magie

@Punktekonzept ? Hmmm einfach einige Zaubersprüche entwerfen und dann willkürlich also nach Gefühl Punkte vergeben. Durch testen wird man dann mit der Zeit ein Gefühl entwicklen ob die Punktevergabe dann OK ist oder nicht. Auch die Sache mit den Magier der Feuerbälle um sich schmeisst und dann eine ...
von wogipogi
Mi 13. Jan 2010, 07:49
Forum: Trupp-Generator
Thema: Magie
Antworten: 22
Zugriffe: 96493

Re: Magie

Das einfachste wäre: Jeder Zauberspruch hat Punktekosten. Bei der Erschaffung eines Zauberes muss dann entsprechende die Zaubesprüche einkaufen.
von wogipogi
Mi 13. Jan 2010, 07:48
Forum: Regeln
Thema: Erste Ideensammlung für ein Kampagnenkonzept
Antworten: 13
Zugriffe: 32129

Re: Erste Ideensammlung für ein Kampagnenkonzept

Trupp ist ganz gut. Bande oder Gang hört sich für mich eher nach SF wie Necromunda an. Wenn man es etwas "blumiger" haben will kann man sich aus den Rollenspielbereich bedienen und es Abenteuergruppe bezeichen. Aber ich finde Trupp schon ganz treffend.
von wogipogi
Do 7. Jan 2010, 11:20
Forum: Regeln
Thema: Standarten / Musikinstrumente
Antworten: 4
Zugriffe: 13919

Re: Standarten / Musikinstrumente

Also ich fand eine Gruppenmoral immer ganz gut. In machen Situationen konnte man damit Spiele umbiegen. Aber jedem das seine.
von wogipogi
Do 7. Jan 2010, 11:10
Forum: Regeln
Thema: Erste Ideensammlung für ein Kampagnenkonzept
Antworten: 13
Zugriffe: 32129

Re: Erste Ideensammlung für ein Kampagnenkonzept

@Am Boden/Betäubt/ausgeschaltet. Finde ich gut, zieht aber machmal das Spiel in die Länge (es dauert halt länger bis man eine Figur ausgeschaltet hat). Ist aber eigentlich immer eine Feine Sache. In Verbindung mit der Gruppenmoral ist dann auch auch das Problem das Spiele in die Länge gezogen werden...
von wogipogi
Mi 6. Jan 2010, 14:13
Forum: Regeln
Thema: Standarten / Musikinstrumente
Antworten: 4
Zugriffe: 13919

Re: Standarten / Musikinstrumente

Wenn du irgendwann mal soetwas wie eine Gruppenmoral machen möchtest (siehe thread Kampagnen). Dann kann eine Standarte den Moralwurf vielleicht positiv beeinflussen. Oder man kann sich eine Standarte vielleicht zusammenbauen und jede Figur in einen Umkreis von 15 cm erhalt dann solche Boni: - Alle ...
von wogipogi
Mi 6. Jan 2010, 14:05
Forum: Regeln
Thema: Erste Ideensammlung für ein Kampagnenkonzept
Antworten: 13
Zugriffe: 32129

Re: Erste Ideensammlung für ein Kampagnenkonzept

Hallo Die Exakten Regeln von Metropolis oder Urban War zu den Kalibern sind mir gerade nicht mehr im Kopf aber Sinngemäss Funktionieren sie so: - Jede Figur (oder Einheit), jedenfalls so wie ich sie in Erinnerung habe, kann sogenannte Kaliber kaufen - Es gibt wohl 3 Stufen der Kaliber 0, 1 und 2 - B...
von wogipogi
So 3. Jan 2010, 21:37
Forum: Allgemeines
Thema: Mal wieder hier
Antworten: 1
Zugriffe: 9601

Mal wieder hier

Hallo

sehr schön das es weiter geht und du die Zeit im neuem Jahr dazu nutzen wirst das Spiel weiter zu Entwickeln. Vielleicht werden wir in unsere Spielgruppe mal die Regeln etwas genauer unter die Lupe nehmen. Also ... am Ball bleiben ich schaue hier mal wieder von Zeit zur Zeit rein

Glück auf
von wogipogi
Mo 1. Dez 2008, 09:37
Forum: Trupp-Generator
Thema: Magie
Antworten: 22
Zugriffe: 96493

Re: Magie

Ich habe es so bei mir gelöst: Jeder Zaubesrspeuch wird einen Level zugeordnet leichte Zauber einen niedrigen Level (1) schwere Mächtige Zauber einen hohen (4). Jede Magiebegabte Figur hat einen Magiegrad. Vor der Schlacht darf sich der Magiebegabte Zaubersprüche aussuchen ... doch die Summer aller ...